TweakPC



Blizzard Entertainment wird nicht auf der Gamescom vertreten sein

Donnerstag, 02. Mai. 2019 16:28 - [ar] - Quelle: blizzard.com

Die Entwickler von Blizzard Entertainment haben sich gegen einen Auftritt auf der Gamescom in Köln entschieden.

Blizzard Entertainment wird nicht auf der Gamescom vertreten sein

Die Gamescom in Köln gilt als eine der wichtigsten, wenn nicht sogar die wichtigste Spiele-Messe des Jahres. Die Spieleschmiede von Blizzard Entertainment wird auf dem Gelände in Köln wohl nicht zu gegen sein.

Der Grund für das Nichterscheinen von Blizzard ist laut eigenen Aussagen der aktuelle Fokus auf die eigenen Spiele, anstatt die Ankündigung zukünftiger Projekte. Aktuell scheint es also keinerlei Grund zu geben auf einen baldigen Release eines neuen Blizzard-Spiels zu hoffen. Fans der Spieleschmiede sollen auf der Gamescom 2019 nicht komplett leer ausgehen, das Merchandise soll es zu kaufen geben.

Gerüchten zufolge arbeitet Blizzard bereits an dem vierten Teil von Diablo und wird das Spiel erstmals auf der eigenen Blizzcom 2019 vorstellen, welche am 1. und 2. November stattfindet.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.