TweakPC



BSI warnt vor dem Trojaner Emotet

Freitag, 03. Mai. 2019 12:05 - [ar] - Quelle: bsi-fuer-buerger.de

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat eine Sicherheitswarnung wegen einem erhöhten Risiko durch den Trojaner Emotet herausgegeben.

BSI warnt vor dem Trojaner Emotet

Das BSI warnt derzeit vor dem Trojaner Emotet. Wie die Sicherheitsexperten von Malwarebytes aus einer aktuellen Analyste feststellten, wird der Trojaner vor allem im B2B- und B2C-Bereich verwendet.

Anwender aus Deutschland gehören innerhalb Europas zu den zweitbeliebtesten Ziel des Trojaner Emotet. Der Trojaner hat es dabei vor allem auf die Industrie und Unternehmensbrachen abgesehen und wird dabei anscheinend gezielt auf kleinere und größere Unternehmen losgelassen. Während die Anzahl der Angriff im Consumer-Bereich seit Januar deutlich abgenommen haben, wird der Trojaner nun vermehrt im Business-Bereich eingesetzt.

Im Fokus des Trojaners stehen dabei die Fertigungsindustrie, Medien- sowie die Finanzbranche und Gesundheitswesen. Im vergangenen Jahr wurde mehr als 190.000 Angriffe durch den Trojaner Emotet registriert.

Gegen eine aktive Bekämpfung des Trojaners hilft laut Malwarebytes nur die Schulung von Mitarbeitern sowie die Investition in Anti-Exploit-Technologie.

BSI warnt vor dem Trojaner Emotet

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.