TweakPC



AMD gewinnt erneut Marktanteile durch Ryzen-CPUs

Mittwoch, 08. Mai. 2019 15:23 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Im sechsten Quartal in Folge kann AMD im Gesamtmarkt der x86-Prozessoren Anteile gutmachen.

AMD gewinnt erneut Marktanteile durch Ryzen-CPUs

Mit der Einführung der Ryzen-Prozessoren hat AMD die Wichen für eine erfolgreiche Prozessor-Serie gestellt.

Bereits in den letzten fünf Quartalen konnte das Unternehmen geringe Anteile auf dem x86-Prozessormarkt von Intel zurückgewinnen. Während im vergangenen Jahr der Zuwachs noch im zweistelligen Prozentbereich lag, gewinnt AMD in dem ersten Quartal 2019 mit einem plus von einem Prozentpunkt nur einen kleinen Anteil zurück. Insgesamt kann AMD nun 13,3 Prozent aller verkauften x86-Prozessoren auf den Markt stellen. Im Desktop-Bereich nimmt AMD mit 17,1 Prozent am meisten Marktanteile an. In der Notebooksparte liegt AMD bei 13,1 Prozent und im Server-Bereich bei 2,9 Prozent.

Insgesamt kommt AMD im Desktop-Segment auf den höchsten Wert seit dem dritten Quartal 2014, aber auch im Notebook-Bereich kann AMD im fünften Quartal in Folge einen leichten Zuwachs der Verkäufe verbuchen.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.