TweakPC



Epic Games Store: Wer beim Sale zuschlägt, dem droht ein gesperrter Account

Mittwoch, 22. Mai. 2019 05:40 - [tj] - Quelle: vg247.com

Der Epic Mega Sale sorgt für viel Ärger. Mehrere Spieler berichten von gesperrten Accounts, nachdem sie mehrere Spiele im Angebot gekauft haben.

Epic Games Store: Wer beim Sale zuschlägt, dem droht ein gesperrter Account

Der Publisher Epic Games – das Unternehmen hinter dem Battle-Royal-Hit Fortnite - möchte mit seinem hauseigenen Store eine Konkurrenz für Steam etablieren. Dabei stören sich viele Spieler an den Exklusiv-Deals, mit denen Epic neue Spiele für eine begrenzte Zeit an sich bindet.

Nun sorgt der Epic Mega Sale für neuen Ärger. Nicht nur, dass der Shop offenbar keine Möglichkeit bietet, einzelne Spiele vom Sale auszuschließen und aus diesem Grund einige Spiele temporär aus dem Store entfernt werden mussten, Spieler berichten darüber hinaus davon, dass ihre Accounts nach dem Erwerb mehrerer Spiele aus dem Angebot gesperrt wurden. Einer Meldung im Store zufolge solle man sich an den Support wenden, um das Problem zu lösen.

Viele Spieler dachten sofort, dass Epic den Kauf zu vieler Spiele verhindern möchte, was zu lauter Kritik führte. Laut Epic Games ist jedoch eine weitere technische Unzulänglichkeit des Stores die Ursache für die gesperrten Accounts.

Da der Epic Games Store über keinen Warenkorb verfügt, müssen Spiele sämtliche Spiele im Sale einzeln kaufen. Und genau hier liegt das Problem, denn wenn ein Spieler in kurzer Zeit mehrere Spiele kauft, greift ein automatisches Schutzsystem, das eigentlich Betrug verhindern soll, im aktuellen Sale aber völlig unschuldige Spieler bestraft.

Also ich kann bestätigen, dass nach dem Kauf von satten 5 Spielen (von 5 bis 50 Dollar) im Epic Store mein Konto als möglicherweise betrügerisch markiert habe. Vielleicht solltet ihr Jungs einen verdammten Warenkorb haben, Jesus Christus.

Twitter-Nutzer @AngriestPat

Epic Games Store: Wer beim Sale zuschlägt, dem droht ein gesperrter Account

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.