TweakPC



Cooler Master und GTR Simulator: Ein Rennsimulator für Zuhause

Montag, 27. Mai. 2019 13:27 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Cooler Master hat GTR Simulator haben zusammen einen Rennsimulator entwickelt, welcher sowohl als zum Spielen als auch Arbeiten verwendet werden kann.

Cooler Master und GTR Simulator: Ein Rennsimulator für Zuhause

Auf der aktuellen Computex 2019 hat Cooler Master den zusammen mit GTR Simulator entwickelten Rennsimulator GTA-F Cooler Master Edition vorgestellt.

Der Rennsimulator ist ausgelegt für bis zu drei Monitore von 30 bis 36 Zoll oder kann wahlweise mit einem 50 Zoll Monitor bestückt werden. Der vollständig verstellbare Rahmen bietet Einstellungen für die Körpergröße, die Position der Monitore sowie den Abstand von dem Lenkrad. Dank eines einfachen Wechsels zwischen dem bereits im Lieferumfang enthaltenen Lenkrad und einer Ablage für Maus und Tastatur, soll sich der Rennsimulator sowohl zum Spielen als auch zum Arbeiten eigenen.

Mit einem speziellen Gehäuseboden von 44,2 x 34,4 Zentimeter kann ein PC einfach in die Konstruktion eingebaut werden und erlaubt den leichten Zugang zu allen Anschlüssen.

Der GTA-F Cooler Master Edition wird im vierten Quartal 2019 für eine geschätzte UVP von 1.000 US-Dollar in den Handel kommen. Spezielle gebrandete Lenkräder und Pedale sind für Anfang 2020 geplant.

Cooler Master und GTR Simulator: Ein Rennsimulator für Zuhause

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.