TweakPC



Cooler Master: Netzteile der XG-Serie mit eingebautem Display

Montag, 27. Mai. 2019 18:28 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Der Hardwarehersteller Cooler Master präsentiert auf der Computex 2019 unteranderem die neuesten Netzteile der TEP- und XG-Serie.

Cooler Master: Netzteile der XG-Serie mit eingebautem Display

Die Netzteile der neuen XG-Serie unterteilen sich in drei Unterkategorien XG Essential, XG Advanced und XG Plus.

Die XG-Netzteile-Serie sind Eigenproduktion entwickelt und produziert worden. Die XG Essential bietet ein solides Netzteil ohne Schnörkel, während die XG-Advanced-Modelle mit einem Display aufwarten können. Die XG-Plus-Serie zeichnet sich durch eine zusätzliche Monitoring-Software sowie MasterPlus-Integration für die verbauten LEDs aus. Alle Netzteile sollen zudem mit einer sehr guten Effizienzleistung aufwarten.

Cooler Master arbeitet zudem an einem Projekt für lüfterlose Netzteile. Während aktuell maximal Netzteile mit 600 Watt komplett ohne aktiven Lüfter auskommen, will der Hersteller ein Modell mit 650 Watt später im Jahr präsentieren. Zudem ist ein 1.000 Watt Netzteil mit einem austauschbaren Lüfter geplant. In welchem Zusammenhang die Netzteile stehen, wird er erst demnächst bekannt gegeben.

Ebenfalls aktualisiert Cooler Master die Produktlinien MWE White und MWE Bronzeim Einsteiger-Segment. Neuauflagen mit verbesserten Technologien der Netzteile sollen Ende Juni für 39 bis 79 US-Dollar im Handel erhältlich werden.

Cooler Master: Netzteile der XG-Serie mit eingebautem Display
Cooler Master: Netzteile der XG-Serie mit eingebautem Display
Cooler Master: Netzteile der XG-Serie mit eingebautem Display
Cooler Master: Netzteile der XG-Serie mit eingebautem Display
Cooler Master: Netzteile der XG-Serie mit eingebautem Display

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.