TweakPC



Thermaltake stellt Toughram-RGB-RAM in einem außergewöhnlichen Design vor

Mittwoch, 29. Mai. 2019 06:21 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Die auf der Computex 2019 von Thermaltake vorgestellten DDR4-Module der Toughram-RGB-Serie soll nicht nur mit einem außergewöhnlichen Aussehen überzeugen.

Thermaltake stellt Toughram-RGB-RAM in einem außergewöhnlichen Design vor

Vorgestellt wurden drei DDR4-RAM-Kits der Toughram-RGB-Serie von Thermaltake mit 3.000 bis 3.600 MHz.

Das ausgefallene Design der RAMs fast in Standard-Höhe ermöglicht die Installation des Kits mit fast jedem herkömmlichen Kühler. Die RGB-Beleuchtung der RAM-Module kann nach den eigenen Wünschen konfiguriert und angepasst werden. Wie von Thermaltake gewohnt ist die Beleuchtung mit der TT-RGB-Plus-Software kompatibel und lässt sich damit nicht nur über die Mainboard-Programme der verschiedenen Hersteller steuern, sondern auch mittels Sprachsteuerung von Amazons Alexa.

Die Toughram-RGB-Serie unterstützt das XMP-2.0-Profil für das schnelle Laden der voreingestellten Profile. Konkrete Angaben zur Verfügbarkeit sowie den Preis der neuen RAMs mit 16 Gigabyte Speicherplatz, hat Thermaltake noch nicht bekannt gegeben.

Thermaltake stellt Toughram-RGB-RAM in einem außergewöhnlichen Design vor

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.