TweakPC



Zotac Cup: LoL-Tournament mit 100.000 US-Dollar Preisgeld für den guten Zweck

Freitag, 31. Mai. 2019 06:42 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Zotac veranstaltet das Turnier "Fight-For-Charity League of Legends (LoL)" auf der Computex in Teipeh.

Zotac Cup: LoL-Tournament mit 100.000 US-Dollar Preisgeld für den guten Zweck

Bei dem Turnier „Fight-For-Charity League of Legends (LoL)“ von Zotac winkt ein Preisgeld von 100.000 US-Dollar welches an Wohltätigkeitsorganisationen weltweit gespendet wird.

Das Event wird Live über einen Twitch-Kanal in mehreren Sprachen übertragen. Bekannte Talente und Caster, darunter Jake "Spawn" Tiberi, Matthew "Fish" Stewart und Rikki "Riku" Quiapon werden das ganze Turnier über begleiten.

Die Online-Qualifikation zu dem Turnier fand bereits im April statt und die Halbfinals wurden in den letzten Tagen ausgetragen.

Zotac Gaming stellt für das Event die offiziellen Gaming-Systeme zur Verfügung. Als Basis dient der neue MEK MINI mit der 9. Generation Intel Core Prozessoren. Im Inneren des kompakten Gaming-PCs ist eine GeForce GTX 2070 als Grafikkarte verbaut.

Alle weiteren Informationen kann der offiziellen Event-Seite von Zotac entnommen werden.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.