TweakPC



Samsung Galaxy Note 10 5G: Erste Geekbench-Ergebnisse

Mittwoch, 05. Jun. 2019 05:50 - [tj] - Quelle: tomsguide.com

Die 5G-Version des Samsung Galaxy Note 10 zeigt sich in ersten Geekbench-Ergebnissen. Offenbar gibt es zwei verschiedene Versionen.

Samsung Galaxy Note 10 5G: Erste Geekbench-Ergebnisse

Im Geekbench sind zwei neue Smartphone-Modelle mit den Bezeichnungen SM-N976V und SM-N976B aufgetaucht. Vermutlich handelt es sich dabei um zwei verschiedene 5G-Versionen vom Samsung Galaxy Note 10.

Während das SM-N976V vom System-on-Chip (SoC) Qualcomm Snapdragon 855 angetrieben wird, arbeitet im Inneren des SM-N976B das Samsung-SoC Exynos 9825. Ähnlich ist Samsung in der Vergangenheit bereits des Öfteren vorgegangen. In der Regel kommt die Version mit Qualcomm-Chip in den USA in den Handel, während Asien das Exynos-SoC erhält. In der Leistung unterscheiden sich die Geräte fast ausschließlich im Multicore-Benchmark.

Dort schneidet das SM-N976V mit Snapdragon 855 mit 10.840 zu 9.654 Punkten besser ab, während das SM-N976B mit Exynos 9825 im Singlecore-Benchmark mit 3.557 zu 3.529 Punkten die Nase minimal vorn hat. Letzterer Unterschied ist jedoch nahezu vernachlässigbar.

Samsung Galaxy Note 10 5G: Erste Geekbench-Ergebnisse

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.