TweakPC



Tesla bringt Fallout, YouTube und Lenkradsteuerung für Rennspiele ins Cockpit

Montag, 17. Jun. 2019 14:44 - [tj]

Tesla erweitert sein App-Angebot für das Infotainment-Systemen seiner Fahrzeuge. Fallout, YouTube, Unity, Unreal Engine und Lenkradsteuerung kommen.

Tesla bringt Fallout, YouTube und Lenkradsteuerung für Rennspiele ins Cockpit

Wie kein anderer Autohersteller hat Tesla es begriffen die neuen Technologien und Medien mit dem klassischen Fahrzeugbau zu kombinieren.

Auf der Electronic Entertainment Expo (E3) haben der Autobauer unter Leitung von Elon Musk und der Publisher Bethesda angekündigt, dass der Free2Play-Ableger Fallout Shelter für das Infotainment-System der Tesla-Fahrzeuge umgesetzt wird. Darüber hinaus zeigte Elon Musk eine Version des Android-Racers Beach Buggy Racing 2, die mit dem Lenkrad des Tesals gesteuert werden kann. Nicht zuletzt wird YouTube die App-Sammlung für den zentralen Touchscreen ergänzen.

Bereit im Frühling hatte Elon Musk bekannt gegeben, dass die Game-Engines Unity und Unreal Engine angepasst werden sollen, um diese Kompatibel mit dem Tesla-Infotainment-System zu machen. Tesla erhofft sich hierdurch zahlreiche neue Spiele, die über die hauseigene Plattform vertrieben werden können.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.