TweakPC



Cyberpunk 2077: Hardware-Specs zur E3-Demo geleaked

Dienstag, 18. Jun. 2019 06:03 - [tj] - Quelle: spieltimes.com

Die Hardware des Rechners, auf dem die E3-Demo von Cyberpunk 2077 lief, wurde geleaked.

Cyberpunk 2077: Hardware-Specs zur E3-Demo geleaked

Mit Cyberpunk 2077 arbeitet CD Project Red an einem ambitionierten Sci-Fi-Rollenspiel, das nun schon seit Jahren die Fantasien der Fans anregt. Auf der Electronic Entertainment Expo (E3) haben die Macher eine neue Demo des Spiels gezeigt. Nun wurden die Hardware-Specs des Rechners geleaked.

Demnach werkelte in dem Demo-Rechner ein Intel Core i7-8700K mit einem Takt von 3,7 GHz. Dazu gesellten sich eine Nvidia Titan RTX sowie zweimal 16 Gigabyte Arbeitsspeicher von G.Skill. Installiert war das Spiel auf einem M.2-Solid-State-Drive (SSD) vom Typ Samsung 960 Pro mit 512 Gigabyte Kapazität. Als Board kam das Asus ROG Strix Z370-I Gaming zum Einsatz.

Auf die finalen Hardware-Anforderungen von Cyberpunk 2077 kann man anhand des Systems derweil nicht schließen. Zum einen nutzen Studios für Demos möglichst leistungsstarke Systeme – völlig unabhängig davon, ob diese letztendlich benötigt werden – und zum anderen erhalten Spiele in aller Regel erst zum Abschluss der Entwicklung den nötigen Feinschliff in Punkto Performance.

Cyberpunk 2077: Hardware-Specs zur E3-Demo geleaked
(Bild: Eine Nvidia Titan RTX trieb die E3-Demo von Cyberpunk 2077 an)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.