TweakPC



Google stellt Produktion eigener Tablets ein

Freitag, 21. Jun. 2019 10:20 - [ar] - Quelle: computerworld.com

Der Online-Gigant Google wird sich aus dem Tablet-Markt zurückziehen und künftig keine eigenen Modelle mehr anbieten.

Google stellt Produktion eigener Tablets ein

Für dieses Jahr hat Google bereits kein neues Tablet mehr angekündigt, wie sich nun herausstellt, will sich das Unternehmen aus dem Markt komplett herausziehen.

Mit dem Pixel Slate wurde im letzten Jahr noch ein reines Tablet von Google vorgestellt. In diesem Jahr wird das Unternehmen bereits keine neue Variante des Tablets mehr auf den Markt bringen und auch künftig dieses Marktsegment nicht mehr bedienen. Zukünftig will das Unternehmen den Fokus auf Laptops und die eigenen Smartphones lenken.

Das Pixelbook mit 360-Grad-Schanier und integrierter Tastatur sowie Touch-Bedienung wird allerdings weiter als Definition eines Laptops geführt. Insgesamt wird Google wohl in Zukunft die eigenen Hardwarebemühungen zurückfahren und die Produktion der Geräte anderen Herstellern überlassen.

Die Entwicklung von Chrom-OS soll wie gehabt weiter gehen, allerdings dürften sich die Entwicklung nun weniger auf die Tablet-Funktionen konzentrieren.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.