TweakPC



Microsoft: Faltbares-Surface mit Android-Apps geplant?

Montag, 24. Jun. 2019 11:01 - [ar] - Quelle: forbes.com

Angeblich arbeitet Microsoft an einem neuen Surface-Tablet, welches sich falten lässt und in der Lage ist Android-Apps auszuführen.

Microsoft: Faltbares-Surface mit Android-Apps geplant?

Im zweite Quartal des kommenden Jahres soll Microsoft ein neues Surface-Tablet vorstellen, laut Informationen von den Kollegen von Forbes.

Das neue Surface-Tablet soll dabei das erste Modell mit einem faltbaren Display werden. Mit einem Verhältnis von 3 zu 4 bei zwei 9 Zoll großen Display soll sich das Tablet von der Masse abheben. Als Betriebssystem ist Windows 10 Core OS geplant, welches eine Lite-Variante von Windows 10 darstellt und als Alternative zu Chrome-OS entwickelt wurde.

Das Betriebssystem ist mit der ARM-Architektur kompatibel und setzt bislang einen Prozessor von Qualcomm voraus. Das Besondere an dem Betriebssystem ist, dass es Android-Apps unterstützen soll, womit es sich um ein hybrides Betriebssystem handelt. Windows 10 Core OS setzt dabei auf einen vollwertigen Linux-Kernel.

Konkrete Informationen zu einem Release-Termin oder den veranschlagten Preis für das unbestätigte, faltbare Tablet von Microsoft gibt es noch nicht.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.