TweakPC



Microsoft: Projekt Scarlett soll nur noch eine Konsole werden

Donnerstag, 27. Jun. 2019 11:41 - [ar] - Quelle: extremetech.com

Microsoft hat anscheinend die Strategie für die Konsolengeneration geändert und wird nur noch auf ein Modell anstatt mehrerer Varianten bei dem Projekt Scarlett setzen.

Microsoft: Projekt Scarlett soll nur noch eine Konsole werden

Bislang wurde davon ausgegangen, dass Microsoft neben der vollausgestatteten Next-Gen-Konsole des Projekt Scarletts noch eine günstigere Variante auf den Markt bringen wird. Wie die Kollegen von Business Insider erfahren haben, plant Microsoft vorerst nicht mit verschiedenen Varianten von Konsolen für das Projekt Scarlett.

Wie Xbox-CEO Phil Spancer erklärt, wird Microsoft bei der kommenden Konsolengeneration nur auf ein High-End-Modell der Xbox Scarlett setzen. Darüber hinaus wird Microsoft allerdings die Xbox One S als "All-Digital-Edition" weiterführen und anbieten. Die Spekulationen um eine günstige Variante der Next-Gen-Konsole können damit vorerst eingestellt werden.

Mit Project xCloud wird Microsoft zudem einen Dienst anbieten, welcher das Spielen von Xbox-Games über das Internet ohne spezielle Hardware erlaubt. Als Voraussetzung für diese Möglichkeit wird lediglich eine schnelle Internetanbindung benötigt.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.