TweakPC



Huawei stellt Mate 20 X 5G für 1.000 Euro vor

Mittwoch, 03. Jul. 2019 09:24 - [ar]

Der Smartphonehersteller Huawei präsentiert mit dem Mate X 5G sein erstes Smartphone, welches den neuen Netzstandard unterstützt.

Huawei stellt Mate 20 X 5G für 1.000 Euro vor

Mit dem Mate 20 X 5G hat Huawei sein erstes Smartphone vorgestellt, welches mit dem 5G-Netz umgehen kann und damit auch für die kommende Mobilfunkgeneration gerüstet ist.

Das 7,2 Zoll große Smartphone bietet ein OLED-Display mit 2.244 x 1.080 Bildpunkten. Im Inneren des Smartphones arbeitet ein Kirin-980-SOC mit acht ARM-Kernen. Das verbaute 5G-Modem mit dem Namen Balong 5000 bietet eine maximale Downloadgeschwindigkeit von 4,6 Gbit/s sowie einen Uploadgeschwindigkeit von 2,5 Gbit/s, wenn das entsprechende Netz verfügbar ist. Der verbaute Arbeitsspeicher misst acht Gigabyte und der interne Speicher 256 Gigabyte, welcher über eine NM-Karte (Nano Memory Card) erweitert werden kann.

Der verbaute Akku misst 4.200 mAh und auf der Rückseite sind drei Kamera-Module mit 40, 20 und 8 Megapixeln Auflösung verbaut. Die Front bietet zudem eine Selfie-Kamera mit 24 Megapixeln. Zu den weiteren Features zählen WLAN nach AC-Standard, Bluetooth 5.0 und NFC.

Das neue Mate 20 X 5G ist hierzulande ab sofort für 999 Euro im Handel erhältlich. Das 5G-Netz kann bedingt durch den erst gestarteten Aufbau in Deutschland bislang noch nicht genutzt werden.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.