TweakPC



Exzellenzzentren: EU will 50 Millionen Euro in KIs investieren

Donnerstag, 11. Jul. 2019 19:18 - [ar] - Quelle: europa.eu

Mit einer Finanzspritze von 50 Millionen Euro will die EU den Aufbau eines europäischen Netzwerks von Forschungszentren für die Künstliche Intelligenz fördern.

Exzellenzzentren: EU will 50 Millionen Euro in KIs investieren

Eine EU-Kommission möchte die Entwicklung der Künstliche Intelligenz durch neue Forschungszentren voranbringen.

Um den Anschluss der KI gestützten Entwicklung und Forschung nicht zu verlieren, soll die EU in neue Forschungszentren speziell für KIs investieren. Die sogenannten Exzellenzzentren sollen ein dynamisches, europäisches Netzwerk für die aktive Entwicklung an neuen und bestehenden KIs darstellen.

Das Netzwerk soll dabei in verschiedene Sektoren geteilt werden, welche zusammen an der Technologie forschen. Der Fokus der Entwicklung soll vor allem auf die industriell genutzt KIs liegen und einschlägige Experten in dem Bereich zusammenführen.

Das Projekt soll Fachwissen und Infrastruktur in den Bereichen der Supercomputing, Robotikanlagen und dem Internet der Dinge fördern. Bereits im Vorfeld hat die Kommission angekündigt 20 Millionen in die Gründung der Online-Plattform AI4EU zu investieren und damit ein Portal für eine "KI auf Abruf" zu etablieren.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.