TweakPC



Nvidia GeForce RTX 2080 Super: Mehr Leistung durch schnelleren Speicher

Dienstag, 16. Jul. 2019 07:57 - [ar] - Quelle: techpowerup.com

Bei der GeForce RTX 2080 Super wird Nvidia auf den bislang schnellsten GDDR6-Speicher auf dem Markt setzen.

Nvidia GeForce RTX 2080 Super: Mehr Leistung durch schnelleren Speicher

Bei der GeForce RTX 2080 Super setzt Nvidia auf einen besonders schnellen GDDR6-Grafikspeicher, welcher in dieser Form bei bislang noch keiner Grafikkarte verbaut wurde.

Bereits bei der Vorstellung der GeForce RTX 2000 Serie mit dem Präfix "Super" hat Nvidia die GeForce RTX 2080 Super mit einer Speicherbandbreite von 496 GB/s angekündigt. Erreicht wird dieser Wert von den verbauten acht Gigabyte GDDR6-Speicher durch eine Speicheranbindung von 256-bit zusammen mit einer Speichergeschwindigkeit von 1.937 MHz.

Die GeForce RTX 2080 Super nimmt damit ein Alleinstellungsmerkmal ein, da bislang GDDR6-Speicher nur mit maximal 1.750 MHz ohne Übertaktung angeboten wurde. Insgesamt erhöht sich die Speicherbandbreite und bis zu 10 Prozent, was auch der allgemeinen Geschwindigkeit der Grafikkarte zugutekommen dürfte.

Nvidia wird die GeForce RTX 2080 Super am 23. Juli 2019 für eine unverbindliche Preisempfehlung von 739 Euro anbieten.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.