TweakPC



Qualcomm Snapdragon 855 Plus: Mehr Grafikleistung für das SoC

Dienstag, 16. Jul. 2019 08:32 - [ar] - Quelle: qualcomm.com

Mit dem Snapdragon-855-Plus will Qualcomm den High-End-Smartphones zu noch mehr Grafikleistung verhelfen.

Qualcomm Snapdragon 855 Plus: Mehr Grafikleistung für das SoC

Mit dem Snapdragon-855-Plus wird Qualcomm eine Sonderedition des Snapdragon-855-SoCs auf den Markt bringen.

Die selektierten Chips sollen höhere Taktraten bei der verbauten GPU erreichen und damit bis zu 15 Prozent mehr Grafikleistung zur Verfügung stellen können. Die Adreno 640 taktet in der Standard-Variante des Snadragon-855-SoCs mit bis zu 585 MHz, das Snapdragon-855-Plus soll Taktraten von bis zu 670 MHz bei der Adreno 640 erreichen. Die höhere Grafikleistung soll vor allem bei aufwendigen Virtual-Reality- und Augmented-Reality-Anwendungen zum Tragen kommen und einen Mehrwert bieten.

Die CPU-Leistung soll nur minimal angehoben werden. Der schnellste der verbauten Kyro-485-Gold-Kerne soll in dem SoC mit bis zu 2,96 GHz anstatt 2,84 GHz betreiben werden.

Als Modem setzt Qualcomm auch bei dem Snapdragon-855-Plus-SoC auf das Snapdragon-X24, sodass eine 5G-Konnektivität nicht gegeben ist. Unklar ist aktuell ob Qualcomm das Snapdragon-855-Plus-SoC auch als 5G-Variante mit Snapdragon-X50-Modem später noch anbieten wird.

Das erste Smartphone mit dem Snapdragon-855-Plus-SoC wird das Asus ROG Phone II, welches voraussichtlich im August auf der Gamescom oder auf der IFA im September vorgestellt wird.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.