TweakPC



Biostar X570GT8: Die vierte Generation der Racing-Mainboards

Mittwoch, 17. Jul. 2019 07:31 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Biostar hat das neue X570GT8 Mainboard mit AM4-Sockel und X570-Chipsatz vorgestellt.

Biostar X570GT8: Die vierte Generation der Racing-Mainboards

Um für die neuestens Ryzen-3000-CPUs einen passenden Untersatz zu liefern, hat Biostar ein neues Mainboard der Racing-Serie vorgestellt.

Das X570GT8 stellt dabei das neue Flaggschiff-Mainboard für den Sockel AM4 von Biostar dar und ist mit dem neuesten X570-Chipsatz versehen. Die 12-Phasen-Spannungsversorgung soll nicht nur einen stabilen Betrieb der neuesten Ryzen-CPUs auf Zen-2-Basis ermöglichen, sondern auch noch Reserven fürs Overclocking bieten.

Ausgerüstet mit dem neuesten PCI-Express-4.0-Standard über die PCI-Express-Slots und auch M.2-Ports bietet das X570GT8 die Möglichkeit die neuesten Radeon-RX-5700-Grafikkarten sowie M.2-SSDs optimal an das System anzubinden.

Mit Vivid LED und Razer Chroma Unterstützung bietet das Mainboard zudem verschiedene Beleuchtungsmöglichkeiten, welche durch zusätzliche LED-Leistung und Lüfter noch ergänzt werden können.

Das Biostar X570GT8 wird in Deutschland für rund 200 Euro im Handel angeboten.

Biostar X570GT8: Die vierte Generation der Racing-Mainboards
Biostar X570GT8: Die vierte Generation der Racing-Mainboards

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.