TweakPC



AMD: Neue Ryzen-Threadripper-CPUs mit 64 Kernen bereits im Oktober?

Donnerstag, 18. Jul. 2019 08:38 - [ar] - Quelle: techpowerup.com

Angeblich wird AMD die High-End-Prozessoren der Ryzen-Threadripper-Serie im Oktober erweitern.

AMD: Neue Ryzen-Threadripper-CPUs mit 64 Kernen bereits im Oktober?

Mit den Ryzen-3000-CPUs hat AMD das Prozessoren-Portfolio für den Consumer-Markt bereits erweitert. Im Oktober des aktuellen Jahres sollen dann die neuen Ryzen-Threadripper-CPU vorgestellt werden.

AMD soll den Release der dritten Generation der Ryzen-Threadripper-CPUs bereits für Oktober geplant haben. Die HEDT-Prozessoren (Highend-Desktops) von AMD soll gegen die 10. Core-i-Generation von Intel antreten können. Der sogenannte "Rome"-Chip von AMD soll zu den bereits erhältlichen TR4-Sockeln kompatibel sein und CPUs mit bis zu 64 Kernen auf Basis der Zen-2-Architektur in der 7-nm-Fertigung bieten.

Wie bereits bei den Ryzen-3000-Prozessoren wird erwartet, dass er I/O-Controller weiterhin im 12-nm-Verfahren produziert wird und nur die Kerne in der neuen 7-nm-Fertigung. Darüber hinaus wird eine Unterstützung von DDR4-Speicher im Quad-Channel-Modus zusammen mit bis zu 64 PCI-Express-4.0-Lanes für die Plattform mit einem neuen Chipsatz erwartet.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.