TweakPC



Thermaltake WaterRam: Wassergekühlte RGB-DDR4-RAM-Kits

Montag, 05. Aug. 2019 08:45 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Die neuen DDR4-RAMs von Thermaltake sind speziell für den Betrieb mit einer Wasserkühlung konzipiert.

Thermaltake WaterRam: Wassergekühlte RGB-DDR4-RAM-Kits

Die neu vorgestellten WaterRams RGB Liquid Cooling DDR4 Speicher mit 3.600 MHz sind die nach Thermaltake ersten DDR4-RAMs die bereits ab Werk mit einer Wasserkühlung betrieben werden können.

Die RAMs selbst stecken in einem Wasserkühler, welcher in eine bereits bestehende Wasserkühlung des Systems integriert werden kann. Alternativ ist der Kühler aber so ausgelegt, dass das Kit auch komplett ohne Wasserkühlung verwendet werden kann.

Darüber hinaus bietet der Wasserkühler für die RAMs dank RGB-Header und RGB-LEDs eine Möglichkeit der individuellen Beleuchtung. Unterstützt werden die 5-Volt-RGB-Header der bekannten Mainboardhersteller Asus, Gigabyte, MSI und AsRock.

Die neuen Water RGB Rams von Thermaltake sind ab sofort im Handel erhältlich und werden für 519,90 Euro angeboten. Zusätzlich plant Thermaltake noch die Einführung von weiteren WaterRams mit 32 und 16 Gigabyte Speicherplatz und 3.200 MHz, welche im Laufe des Jahres in den Handel kommen sollen.

;

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.