TweakPC



Patriot P200: Kosteneffiziente SSD mit SATA-Anschluss

Montag, 05. Aug. 2019 09:54 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Patriot präsentiert die SSDs der neuen P200-Serie mit SATA-Anschluss und bis zu zwei Terabyte Speicherkapazität.

Patriot P200: Kosteneffiziente SSD mit SATA-Anschluss

Die neuen P200-SSDs von Patriot werden mit 256 bis 2.048 Gigabyte Speicherplatz angeboten und sind mit dem SMI-2258XT-Controller (4-Kanal) von Maxio ausgestattet.

Mit einer Übertragungsrate von bis zu 530 MB/s beim Lesen und 460 MB/s beim Schreiben von Dateien kann die Gesamtleistung eines Systems mit dem P200-SSDs von Patriot vor allem kosteneffizient gesteigert werden. Die SSDs von Patriot sind dabei für Notebook-Anwender konzipiert, welche noch immer auf eine klassische HDD oder SSHD setzen und diese nun durch eine SSD ersetzen möchten. Angaben zum verbauten Nand-Flash-Speicher macht Patriot nicht, es wird allerdings TLC-NAND-Flash mit SLC-Cache bei den SSDs erwartet.

Angeboten werden die SSDs mit einer eingeschränkten Garantie von drei Jahren zu einem Preis von 29,90 Euro für das 256-GB-Modell bis hin zu 174,90 Euro für das Modell mit zwei Terabyte Speicherkapazität.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.