TweakPC



CXL wird zum Industriestandard und Nvidia tritt dem Konsortium bei

Montag, 12. Aug. 2019 08:08 - [ar] - Quelle: computeexpresslink.org

Der von Intel eingeführte CXL-Standard entwickelt sich langsam zu einem Industriestand.

CXL wird zum Industriestandard und Nvidia tritt dem Konsortium bei

Der Compute Express Link (CXL) auf PCI-Express-Basis von Intel kann künftig als Industriestand angesehen werden. Neben Intel und AMD hat sich nun auch Nvidia dem Konsortium angeschlossen.

Ähnlich wie andere Interconnet-Techniken wie CCIX, OpenCAPI, Gen-Z oder auch Nvidias NVLink können verschiedene Hardwarekomponenten miteinander verknüpft werden. NVLink als bisherige Lösung wird bislang nur von Nvidia selbst genutzt und einige IBM-Serverprozessoren unterstützen den Standard, welche speziell mit den GPUs von Nvidia zusammenarbeiten können.

Mit NVLink 2.0 steht auch bereits der Nachfolger der Technologie von Nvidia in den Startlöchern. Bin hin zu PCI-Express-5.0 hat Intel den Standard bereits spezifiziert. Welche Auswirkungen Nvidias Beitritt zum CXL-Konsortium auf NVLink haben wird, kann noch nicht prognostiziert werden. Möglich wäre, dass Nvidia beide Standard mitentwickelt und damit auch weiterhin NVLink anbieten wird.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.