TweakPC



Amazon Fresh: DHL zieht sich als Lebensmittellieferant für Amazon zurück

Mittwoch, 21. Aug. 2019 10:15 - [ar] - Quelle: supermarktblog.com

Wegen mangelnden Interesse der Kunden und Probleme bei der Kühlung vieler frischen Produkte hat DHL die Zusammenarbeit mit Amazon* Fresh gekündigt.

Amazon Fresh: DHL zieht sich als Lebensmittellieferant für Amazon zurück

Die Deutsche Post DHL liefert künftig keine Lebensmittel mehr für Amazon Fresh aus, wie das Unternehmen bestätigte.

Der Markt für Online-Bestellungen blieb nicht nur hinter den Erwartungen zurück, insgesamt sei die Lieferung von frischen Lebensmitteln ein deutlich komplexerer Prozess als die Zustellung von nicht-verderblichen Waren. Die Lieferungen von Amazon Fresh übernimmt das Unternehmen Amazon nun höchstpersönlich aus den eigenen Logistiknetzwerk heraus.

Amazon selbst kommentierte den Sachverhalt nicht und gab lediglich an, dass das Angebot regelmäßig überprüft und optimiert wird. Dabei stehen niedrige Preise, große Auswahl und eine schnelle Lieferung im Fokus und nicht die Vertragsbeziehungen mit den Geschäftspartnern von Amazon.

Für Kunden von Amazon Fresh soll sich durch die Umstellung keinerlei Änderungen ergeben. 

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.