TweakPC



WoW Classic: Blizzard muss wegen großem Andrang mehr Server bereitstellen

Mittwoch, 28. Aug. 2019 17:06 - [ar] - Quelle: pcgames.de

Mit dem großen Erfolg von 'WoW Classic' hat Blizzard wohl nicht gerechnet und muss kurzerhand mehr Server für Spieler zur Verfügung stellen.

WoW Classic: Blizzard muss wegen großem Andrang mehr Server bereitstellen

Das Interesse an 'WoW Classic' ist aktuell besonders groß. Das Spiel konnte sogar den Twitch-Zuschauerrekord des Jahres mit 1,2 Millionen Zuschauern aufstellen.

Blizzard scheint die Beliebtheit der Ur-Version von 'World of Warcraft' allerdings etwas unterschätzt zu haben und muss nun neue Server bereitstellen, damit alle Interessenten auch gleichzeitig spielen können. Bei den ersten Servern zum Start des Spiels wurde von den Spielern viel Geduld gefordert.

Es bildeten sich nicht nur Warteschlagen, um auf die Server zu kommen, sondern auch Ingame gab es längere Schlagen für Quest-Aufgaben oder bei Boss-Gegnern, da diese sehr schnell von vielen getötet wurden.

Insgesamt stellt Blizzard für 'WoW Classic' nun acht Deutsche und 35 europäische Server zur Verfügung. Dabei werden aktuell vor allem die PVP-Server bevorzugt.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.