TweakPC



Telekom startet 5G-Netz in fünf Städten - so teuer wird der schnelle Mobilfunk!

Donnerstag, 05. Sep. 2019 17:01 - [ar] - Quelle:mi.com

Die Telekom hat auf der IFA die neuen MagentaMobil-Tarife sowie die ersten Städte mit 5G-Ausbau vorgestellt.

Telekom startet 5G-Netz in fünf Städten - so teuer wird der schnelle Mobilfunk!

In Berlin, München, Köln, Bonn und Darmstadt können ab sofort Kunden der Telekom MagentaMobil-Tarife den 5G-Standard mit einem kompatiblen Endgerät nutzen.

Ebenfalls stellte die Telekom die neuen MagentaMobil-Tarife vor, welche bereits im Vorfeld bekannt wurden. Wie bereits bekannt werden alle Tarife mit höheren Datenvolumina angeboten und gleichzeitig die Preise erhöht. Alle MagentaMobil-Tarife unterstützen den neuesten 5G-Standard, sofern dieser Verfügbar ist. Darüber hinaus können mit den Laufzeitverträgen der Telekom VoLTE und VoWiFi genutzt werden, was selbst in den LTE-Tarifen im PrePaid-Format noch nicht möglich ist.

Mit MagentaMobil-Young werden alle Interessenten unter 28 Jahren einen Rabatt von 10 Euro pro Vertrag und Monat angeboten. Magenta-Eins-Bestandskunden erhalten jeweils in den ersten drei Monaten ein Datenvolumen von 5 Gigabyte geschenkt.

Die neuen Tarife bei der Telekom:

  • MagentaMobil S: 6 GB / ab 39,95 Euro
  • MagentaMobil M: 12 GB / ab 49,95 Euro
  • MagentaMobil L: 24 GB / ab 59,95 Euro
  • MagentaMobil XL: Unbegrenzt / ab 84,95 Euro
  • Family Card & Young-Tarife jeweils -10 Euro
Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.