TweakPC



Shuttle: 4K-Nano-PC mit Intel Whiskey-Lake-SoC

Montag, 30. Sep. 2019 10:34 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Shuttle hat einen neuen PC im Small-Form-Factor vorgestellt, welcher auch mit 4K-Inhalten umgehen kann.

Shuttle: 4K-Nano-PC mit Intel Whiskey-Lake-SoC

Der neue Shuttle NC10U setzt auf die neueste SoCs der Whiskey-Lake-Generation von Intel. Die ULV-Prozessoren sind mit einer integrierte Intel UHD Graphics ausgestattet und bieten damit auch die Möglichkeit der Ultra HD-Videowiedergabe.

Je nach Konfiguration des Shuttle NC10U verbaut der Hersteller ein Intel Celeron 4205U, einen Core i3-8145U, Core i5-8265U oder einen Core i7-8565U. Das Topmodell der Prozessoren bietet vier Kerne und acht Threads und arbeitet mit einer maximalen Turbo-Frequenz von 4,6 GHz. Der Standard-Takt des Core i7-8565U liegt bei 1,8 GHz. Die maximale Verlustleistung der CPU liegt bei durchschnittlich 15 Watt und kann frei zwischen 10 und 25 Watt konfiguriert werden.

Zu den weiteren Features des Shuttle NC10U zählen bei allen Modellen zwei DDR4-SODIMM-Slots, eine WLAN-Karte nach N-Standard, eine LAN-Karte mit Gigabit-Anschluss sowie ein SATA-6-GBps-Port für ein 2,5-Zoll-Laufwerk. Der Speicher kann zudem um eine M.2-SSD erweitert werden und ein SD-Kartenleser ist bereits in das Gehäuse integriert.

Shuttle: 4K-Nano-PC mit Intel Whiskey-Lake-SoC

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.