TweakPC



Windows 10: Android-Anrufe können bald auch mit Windows angenommen werden

Mittwoch, 09. Okt. 2019 06:21 - [ar] - Quelle: windows.com

Die neueste Version von Windows 10 als Preview bietet einen erweiterten Support für Android-Smartphones.

Windows 10: Android-Anrufe können bald auch mit Windows angenommen werden

Mit der App "Your Phone" oder "Ihr Smartphone" hat Microsoft bereits den Weg zu einer Verknüpfung von Smartphones mit Windows 10 geschaffen.

Bei der neuesten Version des Programms, die Insiders und Nutzer von Windows 10 Preview bereits zur Verfügung steht, kann ein Android-Smartphone nicht nur verbunden werden, um Kontakte auf dem PC aufzurufen, sondern auch Telefonate angenommen und geführt werden. Dies setzt ein kompatibles Mikrofon voraus, sowie eine Bluetooth-Verbindung von dem PC zu dem eigenen Smartphone.

Darüber hinaus kann die Funktion nur genutzt werden mit einem Android-Smartphone ab Version 7.0 aka Nougat, für ältere Geräte steht die Funktion nicht zur Verfügung. Über das Programm können ab der neuesten Version dann auch Anrufe getätigt und ein Dialer aufgerufen werden.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.