TweakPC



Intel mit ersten Details zu der Tremont-Architektur und neuen Atom-CPUs

Donnerstag, 24. Okt. 2019 19:39 - [ar] - Quelle: intel.com

Mit der Tremont-Architektur wird Intel die Atom-CPUs neu auflegen, erste Details zu den kommenden System-on-a-Chips wurden nun veröffentlicht.

Intel mit ersten Details zu der Tremont-Architektur und neuen Atom-CPUs

Intel hat die ersten Details der kommenden Tremont-Architektur auf der Linley Fall Processor Conference in Santa Clara bekannt gegeben.

Die Tremont-Kerne sollen in der 10-nm-Technologie gefertigt werden und Teil der Elkhart-Lake-Plattform sein. Die CPUs werden mit einer Gen11-Grafikeinheit kombiniert und sind für den Entry-Bereich ausgelegt.

Mit stärkerer Single-Thread-Performance sollen die CPUs besonders effektiv und effizient zu Werke gehen. Insgesamt hat Intel die Architektur stark an die Leistung pro Watt und Leistung pro Quadratmillimeter optimiert. Mit Verbesserungen an den Instruktionen und Anpassungen an dem Cache soll die Performance im Vergleich zu den Vorgängergenerationen stark ansteigen. Die Größe des Caches bleibt dabei unverändert und die Anzahl der Kerne soll ebenfalls bei maximal vier liegen.

In welchen Geräten die Atom-CPUs mit der Tremont-Architektur zu finden sein werden, kann bislang noch nicht prognostiziert werden.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.