TweakPC



Micron X100: Die schnellsten SSDs mit 3D-XPoint anstatt Flash

Freitag, 25. Okt. 2019 08:59 - [ar] - Quelle: micron.com

Micron hat die neuen X100-SSDs vorgestellt, welche mit 3D-XPoint-Speicher bestückt sind.

Micron X100: Die schnellsten SSDs mit 3D-XPoint anstatt Flash

Die Speichertechnologie wird konstant weiterentwickelt, anstatt den NAND-Flashspeicher zu verbessern, steht mit 3D-XPoint ein theoretisch schnellerer Speicher bereits zur Verfügung. Bis auf Intel, mit den Optane-Laufwerke, setzt allerdings bislang noch kein Hersteller auf die Technologie.

Micron präsentiert mit den X100-SSDs deshalb als zweiter Hersteller überhaupt eine SSD-Serie die auf der Technologie der 3D-XPoint-Speicher basiert. Die SSDs sind als High-End-Module konzipiert und werden als PCI-Express-Varianten mit PCIe-x16-Interface in den Handel kommen.

Mit Datenübertragungsraten von bis zu 9 GB/s und bis zu 2,5 Millionen IOPS sollen die X100-Laufwerke von Micron rund dreimal schneller sein, als andere aktuelle NVMe-SSDs. Neben der honen Bandbreite bieten die Speicher auch extrem niedrigere Latenzen, was die starke Steigerung der Input-Output-Operations erklären dürfte.

Preise für die SSDs wurden noch nicht genannt. Da die Datenspeicher allerdings für den professionellen Einsatz konzipiert sind, dürfte diese für Endanwender wohl deutlich zu hoch ausfallen.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.