TweakPC



Microsoft Server 2008: Support-Ende steht kurz bevor

Freitag, 15. Nov. 2019 07:32 - [ar]

Am 14. Januar 2020 wird Microsoft den Support für Server 2008 einstellen. Administratoren rät das Unternehmen direkt einen Wechsel in die Cloud.

Microsoft Server 2008: Support-Ende steht kurz bevor

Die Betriebssysteme Server 2008 und 2008 R2 werden bereits im Januar des nächsten Jahres nicht mehr von Microsoft mit Updates versorgt. Unternehmen und Administratoren wird geraten auf die Azure-Cloud von Microsoft zu wechseln, da die Sicherheit der Server im Gegensatz zu den lokalen Varianten kein Ablaufdatum des Supports besitzen.

Mit den Server 2008 und 2008 R2 könnten Unternehmen das Einhalten der EU-DSGVO nicht garantieren, weshalb auch Kunden das Vertrauen verlieren und Behörden Bußgelder verhängen. Datenschutzbeauftragte sollten deshalb empfehlen die Systeme direkt vom Internet zu trennen, um auch Angriffe von Außen vorzubeugen.

Microsoft hat alle Informationen rund um das Support-Ende von Server 2008 und 2008 R2 zusammengetragen und über einen Blog-Artikel veröffentlicht.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.