TweakPC



Amazon Fire TV Blaster: Die IR-Fernbedienung mit Sprachsteuerung

Mittwoch, 20. Nov. 2019 06:49 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Amazon* erweitert das Portfolio der Fire-TV-Serie um das Home-Entertainment-Gerät "Fire TV Blaster".

Amazon Fire TV Blaster: Die IR-Fernbedienung mit Sprachsteuerung

Der neue Fire TV Blaster von Amazon setzt einen Fire TV mit Alexa-Sprachfernbedienung, Fire TV Stick 4K oder Fire TV (3. Gen.) sowie ein beliebiger Echo Smart Speaker für die Nutzung voraus.

Der Fire TV Blaster kann dann über Sprachsteuerung kompatible Geräte wie den TV, AV-Receiver oder die Soundbar ansteuern. Eine zusätzliche Fernbedienung soll mit dem Anschluss der Fire TV Blasters wegfallen. Zu den Features des Blasters werden die Erhöhung der Lautstärke, Wechsel der Eingangsquelle sowie allgemein der schnellere Zugriff und die Wiedergabe der Inhalte ohne Fernbedienung genannt. Der Fire TV Blaster ist allerdings nicht kompatibel mit Kabel- und Satellitenreceivern.

Für die Verbindung nutzt der Fire TV Blaster ein Infrarot-Signal (IR), was auch die Nutzung sowie die kompatiblen Geräte einschränkt. Bei dem Fire TV Cube ist ein IR-Sender bereits integriert, weshalb der Fire TV Blaster höchstens als IR-Sendeerweiterung zusammen mit dem Fire TV Cube genutzt werden kann.

Der neue Fire TV Blaster ist ab sofort für 34,99 Euro bei Amzaon erhältlich und wird ab dem 11. Dezember verschickt.

Amazon Fire TV Blaster: Die IR-Fernbedienung mit Sprachsteuerung

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.