TweakPC



TTEL Thermaltake mit eigener Esports League

Mittwoch, 18. Dez. 2019 11:00 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Thermaltake stellt die in diesem Jahr gegründete Thermaltake Esports League (TTEL) vor.

TTEL Thermaltake mit eigener Esports League

Vorsitzender der TTEL ist der aktuelle Thermaltake CEO Kenny Lin und gleichzeitiger Gründer der Liga. Thermaltake erhofft sich durch die Liga den professionellen Esport weiter unterstützen zu können und vielen Spielern den Weg zum Profi zu ermöglichen.

Als erstes unterstütztes Spie und Esports Event wurde "Crazy Racing Kart Rider" vorgestellt, welches vor allem in Asien ein beliebtes Rennspiel darstellt. Lin betont dabei, dass in jeder Region der Welt andere Spiele gespielt werden und der Markt auf die Bedürfnisse der Spieler abgestimmt werden muss.

Geplant sind unter anderem Turniere mit beliebten Esports-Titeln in verschiedenen Regionen. Nach Angaben von Thermaltake war das erste Event, welches am 7. Dezember zu Ende ging ein voller Erfolg. Gewonnen wurde das Turnier von "Challenge".

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.