TweakPC



Ryzen-1000-CPU mit Zen+-Architektur aufgetaucht

Montag, 23. Dez. 2019 14:00 - [ar] - Quelle: wccftech.com

Im Internet wurde ein Ryzen 5 1600 gefunden, welcher mit der Zen+-Architektur der Nachfolger ausgestattet ist.

Ryzen-1000-CPU mit Zen+-Architektur aufgetaucht

Die Ryzen-1000-CPUs sind bereits über zwei Jahre alt, bieten aber immer noch eine sehr gute Leistung und dürften für Gamer noch eine preiswerte Alternative zu den aktuellen CPUs darstellen.

Wie die Kollegen von WCCFTech herausgefunden haben, wird bei dem Ryzen 5 1600 mit der Revision YD1600BBM6IAF bereits auf die Technik der Zen+-Architektur zurückgegriffen, welche im 12 Nanometer Design hergestellt wird und damit einige Vorteile im Vergleich zur ursprünglichen Zen-Architektur im 14-nm-Design besitzt.

Der Ryzen 5 1600 konkurriert in der neuen Revision zwar nicht direkt mit dem Ryzen 5 2600, da dieser noch einen höheren Takt besitzt. Die gebotene IPC-Leistung ist allerdings höher, weshalb sich die neue Revision auch leistungstechnisch von dem ursprünglichen Ryzen 5 1600 abhebt.

Unklar ist, warum AMD überhaupt den Ryzen 5 1600 neu aufgelegt hat. Denkbar wäre, dass die Ryzen-2000-DIEs, welche die angestrebten Taktraten nicht erreichen aussortieren und weiterverwendet werden können. Darüber hinaus könnte AMD ohne die Einstellung der Produktlinie die Fertigungstechnik im 14-nm-Design langsam abrüsten.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.