TweakPC



AMD Navi 21: Tape-Out soll bereits erfolgt sein

Mittwoch, 01. Jan. 2020 14:00 - [ar] - Quelle: 3dcenter.org

AMD hat nach unbestätigten Informationen das Tape-Out für die Navi-21-GPU bereits im vergangenen Jahr vollzogen.

AMD Navi 21: Tape-Out soll bereits erfolgt sein

Im Sommer 2020 wird der Nachfolger der Radeon RX 5700 XT erwartet. Die Grafikkarte wird höchstwahrscheinlich auf den Navi-21-Chip setzen.

Das Tape-Out für den Chip soll AMD bereits im Herbst 2019 vollzogen haben und damit den Weg für einen Release für Sommer 2020 geebnet haben. Erfahrungsgemäß wird ein Grafikchip rund ein dreiviertel Jahr nach seinem Tape-Out auf den Markt gebracht.

Der Navi-21-Chip soll auf der verbesserten RDNA-Architektur aufbauen, welche bislang in dieser Form noch gar nicht zum Einsatz kam. Die Hardware wird voraussichtlich mit integrierten Raytracing-Funktionen aufwarten können und variablen Rate-Shading-Features unterstützen.

Die Chipfläche der Navi-21-GPU soll bis zu 505 mm² betragen und damit deutlich größere ausfallen als der Navi-10-Chip, welcher eine Chipfläche von 251 mm² besitzt. Gefertigt wird Navi 21 höchstwahrscheinlich im 7-nm-Verfahren bei TSMC.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.