TweakPC



TRENDNet: Neue Netzwerkkarten für den PCIe-Steckplatz

Mittwoch, 08. Jan. 2020 12:00 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Der US-amerikanische Netzwerkspezialist TRENDNet hat gleich zwei neue Netzwerkkarten vorgestellt, welche mit mehr als 1 Gbit/s zu Werke gehen.

TRENDNet: Neue Netzwerkkarten für den PCIe-Steckplatz

Die neue TEG-25GECTX und TEG-10GECTX bieten jeweils einen LAN-Anschluss mit einer Geschwindigkeit von 2,5 beziehungsweise 10 Gbit/s über einen PCI-Express-Port als klassische Erweiterungskarte an.

Die von TRENDNet vorgestellten Netzwerkkarten eignen sich damit hervorragend bereits konfigurierte Systeme, um die neuen Standards zu ergänzen, ohne das ein komplett neues Mainboard für die Aufrüstung nötig ist. Die Netzwerkkarten sind weiterhin Abwärtskompatibel und können damit auch in ältere Netzwerke mit 100-Mbit/s- oder 1-Gbit/s-Anbindung eingebunden werden.

TRENDNet hat erst vor kurzen mit der TUC-ET2G und TUC-ET5G externe USB-Typ-C-Netzwerkkarten auf NBase-Technologie mit bis zu 5-Gbit/s-LAN-Adapter vorgestellt.

Der neue TEG-25GECTX und TEG-10GECTX sind ab sofort im Handel für eine unverbindliche Preisempfehlung von 67 beziehungsweise 185 Euro erhältlich.

TRENDNet: Neue Netzwerkkarten für den PCIe-Steckplatz
TRENDNet: Neue Netzwerkkarten für den PCIe-Steckplatz

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.