TweakPC



CES: Samsung stellt Portable SSD T7 mit Fingerabdruckscanner vor

Donnerstag, 09. Jan. 2020 13:00 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Samsung hat eine neue Externe-SSD vorgestellt, welche mit einem Fingerabdruckscanner zusätzlich gesichert werden kann.

CES: Samsung stellt Portable SSD T7 mit Fingerabdruckscanner vor

Die Portable SSD T7 Touch von Samsung wurde auf der CES 2020 bereits mit dem Innovation-Award ausgezeichnet und hebt sich von anderen Externe-SSD-Lösungen ab.

Das Gehäuse der Portable SSD T7 kann mit einem Fingerabdruckscanner aufwarten und bietet damit zusätzlichen Schutz für die Daten. Intern werden die Informationen auf der SSD mit einer AES-256-Bit-Hardwareverschlüsselung gespeichert, welche auf Wunsch nur mit einem bis vier Fingerabdrücken entsperrt werden können.

Die Portable SSD T7 setzt auf die neueste NVMe-Technologie und bietet Lesegeschwindigkeiten von bis zu 1.050 MB/s und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 1.000 MB/s. Für die Übertragung nutzt die Festplatte einen handelsüblichen USB-Typ-C-Anschluss. Angeboten wird die neue Portable SSD T7 von Samsung in drei Größen mit 500 Gigabyte, einem Terabyte und bis zu zwei Terabyte Speicherplatz. Die unverbindliche Preisempfehlung der SSDs liegt bei 144,90 bis 404,90 Euro.

CES: Samsung stellt Portable SSD T7 mit Fingerabdruckscanner vor
CES: Samsung stellt Portable SSD T7 mit Fingerabdruckscanner vor
CES: Samsung stellt Portable SSD T7 mit Fingerabdruckscanner vor

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.