TweakPC



Cherry Viola: Neue Technik als Rubberdome-Ersatz

Montag, 13. Jan. 2020 13:00 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Cherry präsentiert mit Viola eine neue Schaltertechnik für mechanische Tastaturen, welche auch bei Einsteiger-Geräten zum Einsatz kommen soll.

Cherry Viola: Neue Technik als Rubberdome-Ersatz

Low-End und Einsteiger-Tastaturen setzen noch vermehrt auf die Rubberdome-Technologie und Hybrid-Lösungen bei den Schaltern. Künftig könnten auch Einsteiger-Modelle mit mechanischen Schaltern der Viola-Technik von Cherry ausgestattet werden.

Die vollmechanischen Tastenschalter Viola von Cherry sind speziell für den Value-Bereich entwickelt worden und stellen eine komplette Neuentwicklung von Cherry dar. Die eigenständige Technologie mit selbstreinigendem V-Shape-Kontaktsystem stellt eine besonders effiziente Verbindung der beiden Pads auf der Leiterplatte dar. Aufgrund des minimalistischen und lötdreien Aufbaus der Schalter kann eine Hot-Swap-Funktionalität bereitgestellt werden, sodass sich einzelne Tasten bei einer Tastatur auch leicht entnehmen und ersetzen lassen.

Die Schaltercharakteristik bezeichnet Cherry als "CrossLinear", welche ab zwei Millimetern und einer Auslösekraft von 45 Zentinewton erreicht wird. Das Ende des Schaltwegs wird bei vier Millimetern und 75 Zentinewton erreicht.

Die Viola-Schalter können auch mit RGB-fähigen SMD-LEDs weiter optimiert werden und erlauben damit auch eine Beleuchtung für die Tasten mit den neuen Schaltern.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.