TweakPC



Thermaltake Level 20: Ein Gehäuse wie von einem Sportwagen inspiriert

Montag, 20. Jan. 2020 20:00 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Das neueste Level-20-Gehäuse von Thermaltake wurde laut den Entwicklern von dem Design eines Sportwagens inspiriert.

Thermaltake Level 20: Ein Gehäuse wie von einem Sportwagen inspiriert

Das Gehäuse selbst hat eine ansteigende Oberseite, welche die I/O-Anschlüsse beinhaltet und die geschickt an der Seite versteckt. Der ARGB-LED-Lichtstreifen auf der Vorderseite ist in dem Design eines Rücklichts von einem Auto gehalten und bei der Front selbst hat Thermaltake auf ein stromlinienförmiges und schnittiges Design gesetzt, welches dem Gehäuse auch zu einem optimalen Luftstrom innerhalb des Gehäuses verhelfen soll.

Für die gute Belüftung der Hardware sorgen bei dem Level-20-Gehäuse zwei 200-mm-Lüfter mit ARGB-Beleuchtung in der Front sowie ein 120-mm-Lüfter am Heck des Gehäuses. Ausgelegt ist das neue Level-20-Gehäuse für bis zu sieben Festplatten und es können Grafikkarten mit einer Länge von bis zu 400 Millimetern verbaut werden.

Eine Preisvorstellung für das Level 20 RS ARGB nannte Thermaltake noch nicht.

Thermaltake Level 20: Ein Gehäuse wie von einem Sportwagen inspiriert

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.