TweakPC



Amazon Pharmacy: Online-Händler will auch zur Versandapotheke werden

Mittwoch, 22. Jan. 2020 10:00 - [ar] - Quelle: engadget.com

Amazon* will künftig Produkte der Pharmaindustrie auch in anderen Ländern als der USA anbieten.

Amazon Pharmacy: Online-Händler will auch zur Versandapotheke werden

Das Konzept der Online-Apotheken hat Deutschland bereits erreicht und der Markt wird sich von vielen unterschiedlichen Anbietern geteilt. Künftig könnte auch Amazon als Big-Player in das Geschäft einsteigen.

In den USA bietet das Unternehmen mit Amazon Pharmacy bereits Produkte an, welche handelsüblich nur in Apotheken oder auf Rezept zu bekommen sind. Künftig soll Amazon Pharmacy auch in Kanada und Australien angeboten werden. Mit PillPack hat Amazon die dafür nötige Infrastruktur bereits 2018 über die komplette Übernahme des Online-Versandhändlers eingekauft.

Wie weit die Pläne für die Ausweitung von Amazon Pharmacy konkret sind, kann bislang noch nicht beantwortet werden. Darüber hinaus soll Amazon auch als Verkäufer von chirurgischen und zahnärztlichen Instrumenten sowie veterinärmedizinischen Präparaten künftig fungieren und damit das eigene Produktportfolio erweitern.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.