TweakPC



Asus ROG Strix Riser Cable für die alternative Installation der Grafikkarte

Montag, 27. Jan. 2020 11:00 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Asus hat ein neues Riser-Cable der ROG-Strix-Serie vorgestellt, welches mit dem SafeSlot-Design aufwarten kann.

Asus ROG Strix Riser Cable für die alternative Installation der Grafikkarte

Die Wahl des richtigen Riser-Kabels stellt viele Casemodder vor ein größeres Problem. Bislang mussten Kabel selbst gesleevt oder andere, eigene Konstruktionen für ordentliche Ergebnisse konstruiert werden. Mit dem ROG Strix Riser will Asus nun eine ansehnliche und effektive Lösung anbieten.

Das vorgestellte Riser-Kabel besitzt eine Länge von 240 Millimetern und kann eine Grafikkarte mit dem PCI-Express-3.0-Standard auf der ganzen Länge von 16 Lanes anbinden. Mit zusätzlichen Lötstellen und Metallverstärkung kann das Riser-Kabel mit dem patentierten SafeSlot-Design aufwarten. Das besonders schlanke und biegsame Design soll höchste Flexibilität bieten und dank der Ummantelung ist das Kabel vor elektromagnetischen Einflüssen zusätzlich geschützt.

Das neue ROG Strix Riser Cable ist ab sofort für eine unverbindliche Preisempfehlung von 49,90 Euro im Handel erhältlich.

Asus ROG Strix Riser Cable für die alternative Installation der Grafikkarte
Asus ROG Strix Riser Cable für die alternative Installation der Grafikkarte

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.