TweakPC



Wegen Coronavirus: MWC 2020 wird nicht wie geplant stattfinden

Mittwoch, 12. Feb. 2020 19:30 - [ar] - Quelle: bloomberg.com

Bedingt durch das Coronavirus wird die MWC 2020 in Barcelona nicht wie geplant stattfinden.

Wegen Coronavirus: MWC 2020 wird nicht wie geplant stattfinden

Die größte Smartphone-Messe MWC (Mobil World Congress) soll nach aktuellen Informationen in diesem Jahr ausfallen.

Als Grund für die komplette Absage der Messe wird das sich aktuell schnell verbreitende Coronavirus genannt. Im Vorfeld der Messe haben bereits eine Vielzahl von großen Firmen und Teilnehmern die Messe abgesagt, da die Gefahr einer Infektion durch das Coronavirus durch als deutlich erhöht galt. Das Virus ist vor allem in China aktiv und hat mehr als 42.000 Menschen befallen. Mehr als 1.000 Todesfälle werden mit dem Coronavirus bereits in Verbindung gebracht.

Neben Amazon, LG, Sony und Nvidia haben auch die Deutsche Telekom und Intel den Messebesuch bereits abgesagt. Laut Informationen der Nachrichtenagentur Bloomberg sein die Messe nach den Absagen nicht mehr wirtschaftlich durchzuführen und würde deshalb komplett abgesagt.

Unklar ist bislang, ob die Messe in diesem Jahr nicht doch noch später zu einem Ersatztermin nachgeholt wird.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.