TweakPC



PlayStation 5 und Xbox Series X kommen näher an den PC heran

Sonntag, 23. Feb. 2020 15:00 - [ar] - Quelle: gamingbolt.com

Die PlayStation 5 und die Xbox Series X sollen einem PC sehr ähnlich werden.

PlayStation 5 und Xbox Series X kommen näher an den PC heran

Wie der CEO des Entwicklerstudios Brok3nsite in einem Interview erklärt, sei die Plattform der neuen Konsolen eher mit einem PC zu vergleichen, was einen positiven Effekt auf die Entwicklung von Spielen haben soll.

Die neue Konsolengeneration von Sony und Microsoft wird Ende des Jahres auf den Markt kommen. Wie Antonio Manuel Garcia Ceva in einem Interview mit Gamingbolt erklärt, sei die Technologie dank Ryzen-CPU sehr ähnlich und vergleichbar mit einem PC. Dies wiederum würde die Entwicklung von Spielen vereinfachen und insgesamt sei die Leistung der kommenden Konsolen sehr hoch.

Erwartet wird, dass die Konsolen mit neuen SSDs ausgestattet sind und auf GDDR6-Speicher sowohl für die Grafik als auch den RAM zurückgreifen können. Als CPU wird bei beiden Konsolen ein Semi-Custom-Chip von AMD mit der Zen-2-Generation verbaut sein. Die Leistung der Xbox Series X wird voraussichtlich 12 Teraflops betragen und die PlayStation 5 bis zu 10 Teraflops bieten.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.