TweakPC



Corsair iCUE ab sofort mit Asus Aura Sync Mainboards kompatibel

Mittwoch, 26. Feb. 2020 11:15 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Corsair hat die eigene Beleuchtungssoftware überarbeitet und kann nun mit Unterstützung der Asus-Mainboards aufwarten.

Corsair iCUE ab sofort mit Asus Aura Sync Mainboards kompatibel

Um den vielen unterschiedlichen RGB-Standards Herr zu werden, bietet sich eine Software mit Synchronisierung von unterschiedlichen LEDs der Hersteller an. Die Corsair iCUE Software kann sich ab sofort auch als Zentrale für die Einstellung der Beleuchtung von Asus-Mainboards empfehlen.

Corsair iCUE ab sofort mit Asus Aura Sync Mainboards kompatibel

Der Abgleich aller RGB-LEDs und die Synchronisation der Beleuchtung kann bei der Wahl von unterschiedlichen Herstellern bei der Beleuchtung bei vielen Systemen zum Problem werden. Mit der iCUE-Software bietet Corsair die Möglichkeit an nicht nur die eigenen Produkte mit RGB-LEDs anzusteuern, sondern auch Dritthersteller RGB-LEDs zu verwalten.

Corsair iCUE ab sofort mit Asus Aura Sync Mainboards kompatibel

Die neueste Version 3.6 der iCUE-Software bietet nun die zentrale Anlaufstelle auch für Asus-Mainboards die mit der Aura-Software 1.07.79 konfiguriert werden. Die Installation der Aura-Sync-Software ist zwar weiterhin nötig, allerdings lassen sich alle nötigen Einstellungen nun in der iCUE-Software von Corsair für die Beleuchtung vornehmen.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.