TweakPC



Intel nimmt Core i9-9900KS schon wieder vom Markt

Freitag, 28. Feb. 2020 18:30 - [ar] - Quelle: wccftech.com

Der Core i9-9900KS ist bereits im Preisvergleich kaum mehr zu finden und dürfte in den kommenden Wochen komplett vom Markt verschwinden.

Intel nimmt Core i9-9900KS schon wieder vom Markt

Der Intel Core i9-9900KS ist mit 5.0 GHz der aktuell schnellste Prozessor der Consumer-Plattform mit Sockel LGA 1151v2 von Intel und wird voraussichtlich nach nicht einmal 4 Monaten wieder vom Markt verschwinden.

Erkauft wurde sich die enorme Taktrate des Prozessors mit acht Kernen und 16 Threads allerdings durch eine erhöhte TDP von 127 Watt. Die als Spezial-Edition eingeführte Version des Core i9-9900KS dürfte mit den kommenden CPUs der Comet-Lake-S-Serie von Intel sowieso an Bedeutung verlieren, wenn dieser durch den Core i9-10900K ersetzt wird. Der Core i9-10900K wird voraussichtlich zehn Kerne und 20 Threads besitzen und damit deutlich mehr Leistung bieten als die Vorgängergeneration.

AMD hingegen kann mit dem Ryzen 9 3950X für den Mainstream-Sockel AM4 bereit mit 16 Kernen und 32 Threads aufwarten und wird wohl leistungstechnisch von Intels neuer CPU-Generation nicht einmal überholt.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.