TweakPC



TSMC: 5-nm-Fertigung bereits vollständig ausgebucht

Freitag, 13. Mär. 2020 16:00 - [ar] - Quelle: techpowerup.com

TSMC wird im April 2020 mit der 5-nm-Fertigung durchstarten, die Kapazitäten für die Fertigungsstraßen sind bereits ausgebucht.

TSMC: 5-nm-Fertigung bereits vollständig ausgebucht

Wie erwartet wird TSMC die 5-nm-Massenfertigung noch in diesem Halbjahr starten. Das Unternehmen will mit der High-Volume-Poduction (HVM) der 5-nm-Fertigung auf bis zu 14 Layern noch im April beginnen.

Neben der 5-nm-Fertigung mit EVU (Extreme Ultraviolet Lithography) soll auch die TSMC N7+ und N6-Fertigung weiter vorangebracht werden. Wie das Unternehmen bekannt gab, kann nicht einmal 13 Monaten nach dem Start der Risikoproduktion mit der Massenproduktion gestartet werden.

Als einer der größten Auftragsgeber und Abnehmer von 5-nm-Chips dürfte Apple agieren. TSMC soll die Produktionskapazität der 5-nm-Fertigung bereits vollständig vergeben haben, sodass davon auszugehen ist, dass die nächsten Apple-A14-SoCs von TSMC in der 5-nm-Fertigung produziert werden.

TSMC soll bei der 5-nm-Fertigung eine Yieldrate von mehr als 80 Prozent erreichen und erwartet mit der 3-nm-Produktion ab 2022 starten zu können.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.