TweakPC



Microsoft: Nur noch sicherheitsrelevante Updates geplant

Dienstag, 24. Mr. 2020 19:15 - [ar] - Quelle: microsoft.com

Microsoft stellt sich auf eine umfangreiche Pause durch die COVID-19-Pandemie ein und wird künftig nur noch sicherheitsrelevante Updates ausrollen.

Microsoft: Nur noch sicherheitsrelevante Updates geplant

Die kommenden Betriebssystem-Updates für Windows 10 1909 und Windows Server 2008 SP2 sollen wegen des Coronavirus pausieren.

Die sogenannten C- und D-Updates, welche neue Funktionen einführen, werden von Microsoft vorerst auf Eis gelegt. Lediglich die sicherheitsrelevanten B-Updates werden für die Betriebssysteme und Programme des Unternehmens aus Redmond ausgerollt. Nach Angaben von Microsoft, ist dies eine passende Reaktion auf die Situation um den Kunden die großmöglichste Sicherheit zu gewährleisten.

Den Anfang macht das Update KB4541335 für Windows 10 1909 und Windows 1903, welches eine Reihe von Problemen behebt. Die Liste aller Neuerungen in dem Update kann auf der Webseite von Microsoft eingesehen werden.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.