TweakPC



Medion Akoya E14302 und E15302 mit Ryzen-CPUs bei Aldi

Montag, 20. Apr. 2020 17:58 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Medion* hat die neuen Akoya-Notebooks vorgestellt, welche mit Ryzen-CPUs und einem schicken Aluminium-Design in den Handel kommen werden.

Medion Akoya E14302 und E15302 mit Ryzen-CPUs bei Aldi

Ab dem 29. April wird der Discounter Aldi die beiden neuen Notebooks Akoya E14302 und E15302 von Medion* ins Programm nehmen.

Das Medion Akoya E14302 ist ein Einsteiger-Notebook mit FullHD-Display, welches mit einem Ryzen 3 3200U Prozessor sowie mit acht Gigabyte DDR4-RAM und 256 Gigabyte großen SSD ausgestattet ist. Das 14 Zoll große Notebooks soll zudem mit einer schicken Aluminium-Optik auftrumpfen können.

Das Akoya E15302 geht mit einem Ryzen 5 3500U etwas schneller zu Werke und kann ein IPS-Display mit ebenfalls FullHD-Auflösung bei einer Diagonale von 15,6 Zoll vorweisen. Das Notebook bietet acht Gigabyte DDR4-Speicher und 512 Gigabyte Datenspeicher über eine schnelle SSD. Beide Notebooks setzen auf Windows 10 Home im S Modus.

Angeboten werden beide Notebooks ab dem 29. April bei Aldi Süd und können auch bei Aldi Nord bestellt Online werden. Der Preis des Medion Akoya E14302 liegt bei 399 Euro, während das Medion Akoya E15302 für 499 Euro angeboten wird.

Medion Akoya E14302 und E15302 mit Ryzen-CPUs bei Aldi
Medion Akoya E14302 und E15302 mit Ryzen-CPUs bei Aldi

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.