TweakPC



Thermaltake erweitert Toughram-Z-One-Serie um weiteren DDR4-Speicher

Freitag, 24. Apr. 2020 09:15 - [ar] - Quelle: techpowerup.com

Der Hardwarespezialist Thermaltake hat zwei neue DDR-RAM-Kits der Toughram-Z-One-Serie präsentiert.

Thermaltake erweitert Toughram-Z-One-Serie um weiteren DDR4-Speicher

Die neuen RAM-Module von Thermaltake sind als Dual-Channel-Kits sowohl für die Mainstream-Intel- als auch Mainstream-AMD-Plattform geeignet.

Das DDR4-Kits "R010D408GX2-3600C18A" besteht aus zwei acht Gigabyte Modulen der Toughram-Z-One-Serie von Thermaltake und arbeiten mit einer Geschwindigkeit von bis zu 3.600 MHz bei CAS-Latenzen von 18T und einer Spannung von 1,35 Volt.

Die ebenfalls noch vorgestellten "R010D408GX2-3200C16A" gehen mit maximal 3.200 MHz zu Werke und erreichen die Geschwindigkeit bei CAS 16T sowie ebenfalls 1,35 Volt. Thermaltake gibt an, dass die Module sowohl auf den X299-, Z390 Plattformen von Intel als auch Mainboards mit X570-Chipsatz von AMD getestet worden sind und zu diesen vollauf kompatibel sind.

Preise für die neuen RAMs der Toughram-Z-One-Serie wurden allerdings noch nicht genannt.

Thermaltake erweitert Toughram-Z-One-Serie um weiteren DDR4-Speicher
Thermaltake erweitert Toughram-Z-One-Serie um weiteren DDR4-Speicher
Thermaltake erweitert Toughram-Z-One-Serie um weiteren DDR4-Speicher
Thermaltake erweitert Toughram-Z-One-Serie um weiteren DDR4-Speicher

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.