TweakPC



Nvidia GA104: Tape-Out des kommenden Ampere-Gaming-Chips?

Montag, 18. Mai. 2020 20:00 - [ar] - Quelle: twitter.com

Angeblich hat Nvidia das Tape-Out des ersten Ampere-basierten Gaming-Chips in Form des GA104 vollzogen.

Nvidia GA104: Tape-Out des kommenden Ampere-Gaming-Chips?

Die kommenden Grafikkarten der RTX-Serie von Nvidia werden voraussichtlich mit den Ampere-GPUs bestückt, das erste Tape-Out des GA104-Chips soll Nvidia bereits vollzogen haben.

Die Grafikkarten der kommenden Serie mit dem bislang unbestätigten Namen GeForce RTX 3080 könnten auf dem GA104-Chip basieren. Erwartet werden sowohl die GeForce RTX 3080 als auch GeForce RTX 3080 Ti mit der GA104- oder GA102-GPU, welche noch in diesem Jahr in den Handel kommen könnten.

Der gut informierte Insider Kopite7kimi hat über Twitter verlauten lassen, dass das Tape-Out des GA104 bereits intern bei Nvidia erfolgte, dafür aber der GA103-Chip komplett gestrichen worden ist. Derzeit wird eher spekuliert, dass der GA103 deutlich später auf den Markt kommen wird, oder die GeForce RTX 3070 und GeForce RTX 3060 auf dem GA106 basieren könnten.

Die letzte Tape-Out-Meldung zu dem GA102-Chip erfolgte bereits vor mehr als zwei Monaten, was darauf schließen lassen könnte, dass die erste Gaming-Grafikkarte mit Ampere-GPU in rund zwei Monaten auf den Mark kommt.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.